Herzlich Willkommen

Die Arbeitswelt verändert sich stetig und unser Fach ist mehr gefragt denn je zuvor: Es gilt die Arbeit der Zukunft zu gestalten. Unter dem Motto „Neue Formen der Arbeit in der digitalisierten Welt – Veränderungskompetenz stärken“ erwartet Sie eine spannende und abwechslungsreiche Tagung in einer der forschungsstärksten Regionen Europas. Gemeinsam greifen wir aktuelle Trends der Arbeits-, Organisations-, Wirtschafts- und Ingenieurpsychologie auf und beleuchten diese mit Ihnen. Mit Sharon Parker, Leslie DeChurch und Natasha Merat haben wir international anerkannte Keynote-Speakerinnen zu Gast, welche uns an ihrer Forschung zu den Themen Arbeitsgestaltung, Teamarbeit und Automatisierung teilhaben lassen werden. Bewährte Formate ergänzen wir durch neue Ideen: Mit Impulsen aus der Praxis sowie interdisziplinären Partner/inne/n wollen wir aktuelle Forschung reflektieren und weiterentwickeln. Zudem geben wir sowohl der Lehre als auch der Politik einen Raum. Neben Lehrsymposien haben Sie so z.B. im Format „teaching in the box“ die Möglichkeit, Ihre Forschungsthemen für die Lehre aufzubereiten – seien Sie gespannt!

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ein anregendes Programm zu gestalten!

Ihr(e) Simone Kauffeld & Mark Vollrath, samt Team

Hier können Sie sich als Teilnehmer/in für die 11. Tagung der Fachgruppe Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie anmelden sowie Ihre Beiträge einreichen.

Der Kongress findet vom 25.9. bis 27.9.2019 in der Löwenstadt Braunschweig statt. Vorab bieten wir am 24.09.2019 eine Reihe spannender Workshops an (u.a. von Sharon Parker zum Thema Work Design), die gern noch durch eigene Einreichungen ergänzt werden können. Alle weiteren wichtigen Termine finden Sie unter der Rubrik Termine.

Die Beitragseinreichung ist seit dem 11.03.2019 abgeschlossen. Wir danken Ihnen herzlich für die zahlreichen Einreichungen!

Im Prozess der Beitragseinreichung oder Teilnahmeanmeldung legen Sie sich einen Benutzeraccount an. Mit diesen Logindaten können Sie sich jederzeit einloggen, um Ihre Dokumente (Rechnung & Ticket) einzusehen, Ihre persönlichen Daten oder Ihren Beitrag zu überarbeiten.

Die Abstracteinreichung sowie die Teilnahmeanmeldung werden durch die Konferenzmanagement Software Converia unterstützt.